Nadine
Gobet

Nadine Gobet, geboren am 18. November 1969, verbrachte ihre Kindheit und Jugend in Romont, bevor sie sich 1997 im Greyerzbezirk niederliess. Die Juristin mit einem Master-Abschluss der Universität Freiburg engagiert sich seit mehr als zwanzig Jahren für ihren Kanton und ihre Region.

Sie ist Direktorin des Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbandes Bulle und leitet 34 Mitarbeiter. Der im Süden des Kantons Freiburg aktive Verband ist im Bereich der Sozialversicherungen, der Verwaltung von Berufs- und Wirtschaftsverbänden, der Organisation von Veranstaltungen und verschiedenen Dienstleistungen für die Unternehmen tätig.

In ihrer Funktion hat Nadine Gobet stets an der Entwicklung des freiburgischen Wirtschaftsgefüges gearbeitet und sich an mehreren Organisationen beteiligt, darunter an der Leitung des Regionalverbandes des Greyerzbezirks (Association Régionale la Gruyère – ARG), die 25 Gemeinden im Bezirk umfasst.

Parallel zu diesen Tätigkeiten arbeitete sie 10 Jahre lang als Vizepräsidentin und Richterin beim Gericht des Greyerzbezirks.

Politische Mandate

Grossrätin

Freiburger Grosser Rat seit 2006

Vizepräsidentin

Justizrat

Vertreterin

des Grossen Rates

Mitglied

der Finanz- und Geschäftsprüfungskommission des Grossen Rates

Andere Einsätze

WordPress Lightbox